PROJEKT

Beatriz Cortés

PROJEKTTYP

Interior Design

ÜBER DIESES PROJEKT

Ziel dieses Projekts war es, jedem Bereich des Hauses einen eignen Look zu geben und zugleich durchgehende Harmonie zu schaffen. Diese Harmonie zwischen den einzelnen Bereichen wurde durch den Einsatz von Farbe generiert.

Dazu will ich bemerken, dass der Erfolg dieses Projekts der Kooperation mit Guillermo Rodriguez zu verdanken ist. Wir konzentrierten uns auf den Farbverlauf, der durch das gesamte Haus führen soll. Wir begannen mit der Gestaltung des Hauseingangs. Diesen kleideten wir in einen warmen Grauton um das kühle grau des Metall-Türrahmens etwas zu verdecken und um einen ‘Clanen‘ Raum zu schaffen, in dem Kunstwerke zur Geltung kommen können.

Zusätzlich setzten wir die Kunstwerke durch strategisch gezielt platzierte Lichtspots in Szene.

Zudem wurden sowohl im Hauseingang, als auch innerhalb der Wohnräume Rottöne eingesetzt in Form von Akzentwänden, Vorhängen, Passe-Partouts, etc.

Harmonie schafft zu dem eine cremefarbene Linie, die durch das komplette Haus führt. Dieses kleine Detail – auch wenn sie auf den ersten Blick unscheinbar wirkt – hilft sie Körper und Sinn, sich in einem Haus wohl zu fühlen.

Besonderheiten:

  • Wandfarbe
  • Massgeschneiderte Vorhänge
  • Hervorheben besonderer Möbelstücke

Umfang der Dienstleistung:

  • Design & Umsetzung
  • Farb- und Materialplanung
  • Lichtdesign
  • Möblierung

Raumgröße: 160 m²
Planungs- und Konstruktionsphase: 2 Monate